Tierenergetik | Tier Gesundheitscoach

Tierenergetiker | Tier Gesundheitscoach

Tierenergetiker

Mit Tieren zu arbeiten und ihnen zu helfen trotz schwieriger Lebensbedingungen gesund zu bleiben ist ein häufig geäußerter Wunsch vieler Tierfreunde. Es bestehen mehrere Wege sich diesen Wunsch zu erfüllen. Die medizinische Seite liegt in Österreich nach geltender Rechtslage in den Händen der Tierärzte (§ 12 Tierärztegesetz). Es gibt aber auch die in unserer Umwelt immer wichtiger werdende Seite der Energetik.

Tierenergetiker arbeiten ganzheitlich. Sie befassen sich mit dem Energiefeld des Tieres. Ihre Aufgabe ist es durch Einsatz verschiedenster energetischer Methoden gestörte Energieflüsse wieder in Balance zu bringen bzw. der Entstehung von Ungleichgewichten vorzubeugen. Damit steht Tierenergetikern ein unglaublich weites Betätigungsfeld zur Verfügung.

Tierenergetiker wissen um die Zusammenhänge zwischen Seele, Geist und Körper. Sie sind darin geschult Energieblockaden in Organismen zu erkennen und zu lokalisieren und können diese Blockaden mittels energetischer Methoden lösen. Sie lenken Energien wieder in die richtigen Bahnen. Damit leisten sie unschätzbare Beiträge zum Wohlergehen der Tiere.

Unsere Ausbildung ist so konzipiert, dass Absolventen über sehr gute Kenntnisse einer Reihe von wichtigen energetischen Balancemethoden besitzen. Sie können und dürfen diese direkt nach Ende der Ausbildung anwenden. Dazu gehörten u.a. Ernährung, Meridianausgleich- und Massage, Kineseologie, Arbeit mit Softlaser und Farblampen, Heilströmen, Aromatherapie. Je nach Interessenslage besteht für Teilnehmer die Möglichkeit sich durch eine weiterführende Ausbildung zu spezialisieren (z.B. Tiermasseur-Bewegungstrainer, TCVM).

Die Ausbildung findet in unseren Seminarräumen in Österreich statt. Praxistage je nach Gruppengröße und Tiergattung an einem unserer Lehrhöfe bzw. am Gut Georgenberg in Kuchl.

Gesamtdauer der Ausbildung ist 24 Tage. Der letzte Tag ist für die Prüfung und Zertifizierung reserviert. Die Abstände zwischen den einzelnen Blöcken betragen ca. 4 – 6 Wochen.

Die Ausbildung zum Tierenergetiker endet mit einer Prüfung und berechtigt das in Österreich definierte und zugelassene Berufsbild des Tierenergetikers auszuüben. 

Anmerkung: Der Beruf des Tierenergetikers ist in Österreich anmeldepflichtiges Gewerbe. Zum Tätigkeitsfeld des Tierenergetikers zählen alle Tätigkeiten welche die energetische Ebene des Tieres umfassen, insbesonders Arbeit mit jeder Form von Lebensenergie (s. dazu unsere Patienteninfo).

Inhalte:

  • Grundlagen Anatomie und Physiologie Hund/Katze/Pferd
  • Energetische Diagnostik
  • Anamnesetechnik, Umgang mit Tier und Tierbesitzer
  • Kinseseologie: Testmethoden und energetischer Ausgleich
  • Heilströmen
  • Grundlagen der Tiermassage
  • Ernährung
  • Meridianbalance mittels Akupressur
  • Arbeit mit Softlaser und Farblichtlampen
  • Aromatherapie
  • Rechtliche Grundlagen
  • Grundlagen der Praxisgründung

Zielgruppe

Diese Ausbildung ist geeignet für Personen jeden Alters, die im ersten oder zweiten Ausbildungsweg ihre Zuneigung und ihr Verständnis für Tiere und deren Bedürfnisse zum Beruf machen wollen. 

Personen, die sich bereits beruflich mit Tieren befassen, sei es als Trainer, Verhaltensberater o.ä. und verstärkt gesundheitliche Aspekte in ihre Angebotspalette aufnehmen möchten und Tierbesitzer die nach Möglichkeiten suchen ihre Gefährten noch individueller betreuen zu können.

Termine:

Start der Ausbildung: Aufgrund von Covid-19 hat sich der Starttermin dieser Ausbildung auf das Frühjahr 2021 verschoben! Neuer Start ist: 24. - 25. April 2021
Kurstermine Termine jeweils Samstag (10.00 – 17.00 Uhr) und Sonntag (9.00 – 15.00 Uhr).

Wir nehmen gerne Voranmeldungen entgegen, bitte schreiben Sie uns wenn Sie detailliertere Informationen wünschen

Kontaktaufnahme


Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Gesetzeslage in Österreich unsere Leistungen im Einklang mit dem § 12 Tierärztegesetz (Tierärztevorbehalt) anbieten und keine dem Tierarzt vorbehaltenen Behandlungen durchführen. Unsere Tätigkeit üben wir im Rahmen der für Tierenergetiker geltenden Bestimmungen aus.

Termin:

24.04.2021

Beginn/Ende:

Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 bis 15:00 Uhr

Dozent(en)

MMag. Isolde Heim, Elke Krieger

Teilnehmerzahl:

mindestens 4, maximal 8

Zielgruppe:

Personen jeden Alters, die im ersten oder zweiten Bildungsweg ihre Zuneigung und ihr Verständnis für Tiere und deren Bedürfnisse zum Beruf machen wollen.

Kosten:

EUR 3650,00 (inkl. MwSt.) als Einmalzahlung
(Frühbucher bis zum 30.6.2020: EUR 3400,00)
Prüfungsgebühr EUR 150,00
Ratenzahlung auf Anfrage möglich.

Anmeldefrist:

Bis 3 Wochen vor dem geplanten Kurstermin. Bei Anmeldung ist zur Sicherung des Kursplatzes eine Einschreibgebühr von 250,-- Euro zu bezahlen.

Veranstaltungsort:

Therapiezentrum Gut Georgenberg

Adresse:

Georgenberg 70, 5431 Kuchl, Österreich

Anreise:

mit dem eigenen KFZ

Mitzubringen:

Geeignete Kleidung (Sicherheitsschuhe am Pferd), Hausschuhe für den Seminarraum (Theorieteil), Schreibmaterial

Voraussetzungen:

Mindestalter 18 Jahre.
Erfahrung im Umgang mit Tieren ist von großem Vorteil.
Keine speziellen Vorkenntnisse nötig.

Unsere Philosophie

Unsere Liebe gilt den Tieren und der Naturheilkunde. Wir sind überzeugt, dass naturheilkundliche Verfahren in der Tierheilkunde einen immer wichtigeren Platz einnehmen.

Wir wissen, dass Naturheilkunde – wenn falsch eingesetzt – sowohl dem Tier schaden kann als auch das Bild, welches die Öffentlichkeit von naturheilkundlichen Therapien hat, verzerrt.

Mit unserer Arbeit wollen wir erreichen

  • Anhebung des Wissens- und Ausbildungsstandards von praktizierenden Tiertherapeuten
  • Besseres Verständnis und höhere gegenseitige Akzeptanz zwischen Therapeuten der Schulmedizin und der Naturheilkunde
  • Etablierung der Naturheilkunde auf dem Niveau, welches ihrer Mächtigkeit entspricht.

Standort Österreich

MMag. Isolde Heim
Georgenberg 70
A-5431 Kuchl bei Salzburg

T +43 664 232 7045

office@zentrumtier.at 
www.zentrumtier.at


ZUM ROUTENPLANER


Unterkünfte in der Umgebung, Verpflegung:

Booking.com

Tourismusverband Kuchl

Standort Deutschland

Frühlingsstr. 26
D - 83620 Feldkirchen - Westerham 

bzw. Mobile Praxis 

Tel: +49 174 618 3193

office@zentrumtier.de
www.zentrumtier.de

Logo zentrumtier