5_Elemente_Fuetterung_Hund

Ernährungsberatung nach Traditioneller Chinesischer Medizin


Ohne gute Verdauung gibt es keine Gesundheit. Das ist eine Erkenntnis, zu der wir im Westen schon seit einiger Zeit gekommen sind. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist seit Tausenden von Jahren klar, dass vor allem die Nahrung, das Qi, welches wir dem Körper zuführen, das ist, was uns Energie zum Leben gibt.

Das gilt für alle Lebewesen, für Menschen ebenso wie für unsere vierbeinigen Lieblinge.

Die TCM fasst alle Organe, die an der Verdauung maßgeblich beteiligt sind, unter dem Begriff „die Mitte“ zusammen. Wenn die Mitte stark ist, kann der Organismus gut arbeiten. Er kann Dysbalancen ausgleichen und nötige Reparaturarbeiten durchführen. Eine starke Mitte bedeutet auch, dass das Immunsystem gut funktioniert und etwaige Belastungen von außen wenig Schaden anrichten können.

„Die Mitte stärken“ – lautet das Hauptprinzip für die Aufrechterhaltung oder Wiedererlangung der Gesundheit.

Dazu werden Nahrungsmittel nach ganz anderen Kriterien als bei uns im Westen üblich klassifiziert und für den jeweiligen Bedarf ausgewählt bzw. kombiniert.

Im Rahmen einer Futterplanerstellung ist u.a. die Thermik der Nahrungsmittel sehr bedeutend. Hat Ihr Tier eine „heiße Konstitution“, werden kühlende Nahrungsmittel den Hauptbestandteil des Futternapfes bilden. Sind energetische Beschwerden auf Kälte zurückzuführen, dann wählt man Futter, welches von innen her wärmt.

Noch genauer abstimmen kann man den Ernährungsplan, wenn man Geschmäcker und Wirkrichtungen der Futtermittel berücksichtigt. Die TCM kennt zum Beispiel Nahrungsmittel, die insbesondere die Nieren stärken, die Leber entlasten, das Herz tonisieren und so fort – je nachdem, welcher Teil des gesamten Organismus im Augenblick Hilfe braucht.

Ganz schön kompliziert? – Nein, ist es nicht…

Ich bin in chinesischer Medizin und insbesondere auch in chinesischer Ernährungslehre für Tiere ausgebildet und habe jahrelange Erfahrung in der Umsetzung der Konzepte.

Im Rahmen einer Ernährungsberatung nach Traditioneller Chinesischer Tiermedizin erstelle ich ein energetisches Profil des Organismus Ihrer Katze oder Ihres Hundes. Aufgrund einer genauen energetischen Untersuchung des Tieres, Feststellung der chinesischen Pulsqualitäten, des Zungenbildes und eines Gesprächs mit Ihnen als Tierbesitzer kann ich bestehende Dysbalancen feststellen.

Aufbauend auf dieser energetischen Befundung erarbeite ich für Sie einen individuell abgestimmten Ernährungsplan und falls nötig ein weiteres Maßnahmenpaket, um Ihre Katze bzw. Ihren Hund bestmöglich zu unterstützen.

Für diese Art der Ernährungsberatung vereinbaren Sie bitte einen Termin bei uns in der Praxis.

 


Aufgrund der in Österreich geltenden Gesetzeslage führe ich nur Beratungen im Einklang mit dem § 12 Tierärztegesetz (Tierärztevorbehalt) durch und keine dem Tierarzt vorbehaltenen Behandlungen. Wenn Sie aufgrund der Empfehlung Ihres Tierarztes eine Beratung zu Ihrem kranken Tier wünschen, ist dies nur unter direkter Weisung und Kontrolle des behandelnden Arztes möglich. Wenn Ihr Tierarzt eine Ergänzung seiner Behandlungen durch angepasste Ernährung befürwortet, können Sie gerne mit mir unverbindlich Kontakt aufnehmen um Möglichkeiten zu besprechen.

 

 

 

Unsere Philosophie

Unsere Liebe gilt den Tieren und der Naturheilkunde. Wir sind überzeugt, dass naturheilkundliche Verfahren in der Tierheilkunde einen immer wichtigeren Platz einnehmen.

Wir wissen, dass Naturheilkunde – wenn falsch eingesetzt – sowohl dem Tier schaden kann als auch das Bild, welches die Öffentlichkeit von naturheilkundlichen Therapien hat, verzerrt.

Mit unserer Arbeit wollen wir erreichen

  • Anhebung des Wissens- und Ausbildungsstandards von praktizierenden Tiertherapeuten
  • Besseres Verständnis und höhere gegenseitige Akzeptanz zwischen Therapeuten der Schulmedizin und der Naturheilkunde
  • Etablierung der Naturheilkunde auf dem Niveau, welches ihrer Mächtigkeit entspricht.

Standort Österreich

MMag. Isolde Heim
Georgenberg 70
A-5431 Kuchl bei Salzburg

T +43 664 232 7045

office@zentrumtier.at 
www.zentrumtier.at


ZUM ROUTENPLANER


Unterkünfte in der Umgebung, Verpflegung:

Booking.com

Tourismusverband Kuchl

Standort Deutschland

Frühlingsstr. 26
D - 83620 Feldkirchen - Westerham 

bzw. Mobile Praxis 

Tel: +49 174 618 3193

office@zentrumtier.de
www.zentrumtier.de

Logo zentrumtier